Die SPD in Bergedorf

Der Reisebericht

11 Bergedorfer Sozialdemokraten reisten Anfang Juli 2012 auf eigene Kosten in die Provinz Yozgat (150 km östlich von Ankara), ganz besonders in das kleine Dörfchen Karabalı , aus dem viele Bergedorfer Mitbürger stammen, die sich im Verein AKD am Oberen Landweg 10 organisieren. Wir wohnten im Thermal-Hotel  in der Kreisstadt Sorgun. Die Gastfreundschaft war überwältigend, Einladungen zum Essen zahlreich. An zwei Tagen besuchten wir auch kulturell bedeutsame Orte: Hattuşa, eine gewaltige Ausgrabungsstätte aus der Hethiterzeit (1500 v.u.Z) und Kappadokien mit seinen beeindruckenden Tuffsteinfelsen, wo wir in aller Herrgottsfrühe  im Heißluftballon über diese UNESCO-Welterbestätte fuhren. Begleitet wurden wir immer durch unseren Dolmetscher Kasım Yıldirım z.T Familienangehörige, z.T. durch Organsationshelfer aus Dorf und Stadt, so dass unser 17er Dolmuş  (Kleinbus) immer gut gefüllt war. Auch die Presseresonanz war beachtlich, wir haben mindestens 15 Veröffentlichungen wahrgenommen.

Impressionen der Türkei-Reise finden Sie hier.

Termine

Seite 1 von 1 1

26. Februar - 26. März

3 Einträge gefunden

01. März um 19:00
03. März um 18:00
04. März um 16:00

Seite 1 von 1 1